News

Selbsthilfeangebote suchen, finden oder gründen...

Täglich nehmen Menschen mit uns Kontakt auf, weil sie zu einem speziellen Thema ein Selbsthilfeangebot suchen. Es kann passieren, dass Sie nicht bzw. noch nicht das passendes Hilfeangebot in der Region finden.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Gründung eines Selbsthilfeangebotes. Unsere In-Gang-Setzer*innen begleiten Sie gerne in der Vorbereitungs- und Anfangsphase.

Trauen Sie sich, etwas Neues in Gang zusetzen. Es ist viel einfacher, als Sie denken und immer eine Bereicherung für alle Beteiligten. Hilfe finden und geben.

Bis bald...


Reden statt schweigen
und neue Perspektiven gewinnen."

Wenn ein Mensch eine psychische Erkrankung erlebt, ist das Lebensumfeld mit betroffen. Familienmitglieder, der Freundes- und Kolleg*innenkreis sowie die Nachbarschaft stehen vor besonderen Herausforderungen. Nun gilt es trotz Verunsicherung, Respekt für den Menschen mit seinen Eigenheiten zu wahren, eine Basis der Verlässlichkeit zu schaffen und zu erhalten, Symptome der Erkrankung zu verstehen, Handlungsmöglichkeiten für Krisen kennen zu lernen und „gut“ für sich selbst zu sorgen. Da eine rasante Zunahme von psychischen Erkrankungen zu verzeichnen ist und die Einschränkungen persönlicher Kontakte uns Angehörigen zusätzlich belasten, bieten wir Videotreffen an für unsere

Selbsthilfegruppe -
Angehörige psychisch erkrankter Menschen

jeden Dienstag 19-20.30 Uhr - online

Bitte senden Sie mir eine E-Mail unter patrizia.pettke@gmail.com, damit ich Ihnen die Zugangsdaten senden kann. Neue Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen.

Patrizia Pettke 0170 960 50 15

 


Abstinenz von Suchtmitteln muss keine Abstinenz von Lebensfreude sein. Dies leben wir jeden Tag unter unserem Motto „Clean ist Cool“.

Clean ist Cool Connect - online

jeden Samstag, 10.30-12 Uhr
Bitte informiert Euch unter https://clic-deutschland.de/selbsthilfe/ oder 0451 969 51 59, damit wir Euch die Zugangsdaten senden können. 

Clean ist Cool - Illegale Drogen

jeden Freitag, 18.30 - 20 Uhr 
Vorwerker Diakonie
Wahmstraße 60, 23552 Lübeck

 


 

Raum für lesbische, schwule, bi*, trans*, inter* und queer
Menschen in Schleswig-Holstein

Die HAKI e.V. ist ein gemeinnütziger Verein im Bereich der Emanzipation geschlechtlicher Vielfalt, gleichgeschlechtlicher Lebensformen und vielfältiger sexueller Orientierungen mit einem landesweiten Angebot für Schleswig-Holstein sowie Angeboten mit einem Schwerpunkt in der Landeshauptstadt Kiel. 

Wir bieten zahlreiche Selbsthilfe- und Freizeitgruppen an. Einen Überblick findest Du unter 

https://haki-sh.de/gruppen-und-angebote/


 

 

 

https://www.junge-selbsthilfe-blog.de/

Jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag gibt es mit uns Onlinetreffen. Solltest du dich angesprochen fühlen und Interesse haben, ein Teil unserer Onlineselbsthilfegruppe zu werden, dann melde dich bei der NAKOS unter junge-selbsthilfe@nakos.de. Es wäre schön, wenn du kurz was über dich schreibst. Die Mitarbeiterinnen werden dir dann die Zugangsdaten und unsere Gruppenregeln zusenden.



"Rheuma mit Pfiff" - Selbsthilfetreff

Logo mit Bild Nina

Rheuma betrifft auch viele jüngere Menschen und stellt im beruflichen sowie privaten Alltag eine besondere Herausforderung dar. Diese Erfahrung hat auch Nina Reese-Lafrentz gemacht. Als sie auf der Suche nach einer Selbsthilfegruppe war, bemerkte sie schnell, dass es vor allem für jüngere Betroffene kaum Austauschmöglichkeiten gibt. Mit der Gründung der Selbsthilfegruppe "Rheuma mit Pfiff!"  lädt sie 14-tägig am Donnerstag um 18 Uhr zu einem offenen und aktiven Erfahrungsaustausch zu Themen wie Berufstätigkeit, Partnerschaft, Kinderwunsch etc. ein. Nächster Termin: 25. März 2021

Die Online-Treffen findet datenschutzkonform mit GoToMeeting statt. Bitte senden Sie mit eine E-Mail an rheumamitpfiff@outlook.de, damit ich Ihnen die Zugangsdaten senden kann.

Weitere Infos finden Sie hier

 


 Stormarner Vereine leben
inklusiven Sport

"Sport für alle" 

   Handball inklusionsliga

 

 Online-Info-Veranstaltung zur Handball-Inklusionsliga

 27. März 2021 von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr online via Zoom.

WORUM GEHT’S?

Die Vereine TSV Bargteheide und SG Glinde-Reinbek möchten mit Unterstützung des KSV Stormarn und des Handballverbandes SH eine Mannschaft für die HVSH-Inklusionsliga in Stormarn aufbauen.

Gesucht werden Mädchen und Jungen sowie Frauen und Männer mit und ohne Handicap, die Lust haben, gemeinsam in einem Team Handball zu spielen und zudem gegen andere Mannschaften aus Schleswig-Holstein anzutreten.

WO KANN ICH MICH ANMELDEN?

Sportliche Grüße

Pia Görrissen & das Planungsteam

www.ksv-stormarn.de

 


Einladung zum 6. Lymphselbsthilfetag & 
8. Lymphtag in Hamburg 

18./19. Juni 2021 

  Lymph

Wir freuen uns, Sie nach Hamburg-Lohbrügge einladen zu dürfen. Gemeinsam ist es uns gelungen, hochkarätige Referenten zu gewinnen, um Sie über aktuelle Entwicklungen bei Lip- und Lymphödemen zu informieren und für diese Erkrankungen zu sensibilisieren. Am Vorabend laden wir zu unserer Mitgliederversammlung ein. Werden auch Sie ein Teil der Lymphselbsthilfe und unterstützen Sie uns passiv oder engagieren Sie sich bei uns als aktives Teammitglied. Wir freuen uns auf interessante Vorträge von herausragenden Referenten aus ganz Deutschland und auf anregende Diskussionen.

Regine Franz, Lymphselbsthilfe Hamburg/Stormarn & Susanne Helmbrecht,  Lymphselbsthilfe e.V.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Direkt zur Anmeldung bis zum 30. Mai 2021 gelangen Sie hier

 


Selbsthilfe via App entdecken

Wir freuen uns, Sie 2021 mit unserer Selbsthilfe-App begrüßen zu dürfen. Gemeinsam können wir mit dieser App eine Vielfalt von Interaktionen zwischen Selbsthilfeaktiven, Ratsuchenden, Organisationen des Sozial- sowie Gesundheitswesens sowie allen Interessierten und Unterstützer*innen gestalten, die Datenschutz konform sind.

Einfach herunterladen
und Selbsthilfe neu entdecken...    

                                         

 Interessante Informationen sind mit unserer App immer aktuell auf Ihrem Smartphone verfügbar. Wir bieten Ihnen Selbsthilfe vom Notfallkoffer der Krisenhilfe über 40 Themen rund um die Gesundheit und die Familie mit 100 analogen sowie digitalen Angeboten bis zum Online-Selbsthilfetreff für Corona-Betroffene und Angehörige...

 


 uksh

 

UKSH Gesundheitsforum Lübeck Veranstaltungen März/April 2021

UKSH Gesundheitsforum Kiel  Veranstaltungen März/April 2021

Alle Veranstaltungen finden Sie in der Selbsthilfe-App KIBIS Stormarn unter Aktuelles & Veranstaltungen und können sich direkt über die App im UKSH Gesundheitsforum anmelden. bei den Veranstaltungen anmelden. 

Für die Teilnehmer*innen die nicht am Veranstaltungstag die Möglichkeit hatten, am Vortrag teilzunehmen und/oder sich über weitere Themen rund um die Gesundheit informieren möchten, haben wir Beiträge in unserer Mediathek eingestellt.

 Mediathek des UKSH Gesundheitforums

 


Leben mit Corona

Betroffene und Angehörige sind herzlich eingeladen.

KIBIS Stormarn  04102 99 55 94

 info@kibis-stormarn.de

Online-Treffen, mittwochs um 18 Uhr

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen eine Einladung mit den Zugangsdaten senden können. Unsere Online-Treffen finden datenschutzkonform mit GoToMeeting statt.  

Immer mehr Menschen, die eine Covid-19 Erkrankung überwunden zu haben, brauchen selbst nach einem milden Krankheitsverlauf oft viele Monate, um zu genesen. Die Betroffenen leiden an Langzeitfolgen wie Kurzatmigkeit, Erschöpfungszuständen, Depressionen, Muskelschwäche, Konzentrationsstörungen, etc. Long-COVID zeigt sich in allen Altersstufen. Der Erfahrungstausch mit Gleichbetroffenen kann dabei eine wichtige Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung sein und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gemeinsam geht halt alles besser. 


Junge Erwachsene - Selbsthilfetreff

Jetzt bin ich auch mal dran! Wenn es zu Hause schwierig ist oder war... und Du

  • Dich alleingelassen oder überfordert fühlst,
  • vielleicht eine Auszeit und einfach nur mal jemand zum Reden brauchst,
  • Dich mit anderen jungen Erwachsenen über deine Erfahrungen austauschen möchtest
  • Gleichaltrige einfach treffen und etwas unternehmen willst,

dann bist Du herzlich eingeladen.

Susanne Manavi   04102 211 54 57    

beherzt@awo-stormarn.de   www.awo-stormarn.de

Treffen: Zeit und Ort nach Bedarf. Um Anmeldung wird gebeten.

BEHERZT Große Straße 28-30, 22926 Ahrensburg

 


Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht?

https://schon-mal-an-selbsthilfegruppen-gedacht.de/

 


 Schwangerschaft - Moderierter Selbsthilfetreff

Unterstützung in einer besonderen Lebenslage für die Psyche

Sie sind herzlich eingeladen, um sich mit gleichgesinnten Schwangeren über die bevorstehende Lebensphase auszutauschen, sich zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen

Renate Krey   0162 208 10 10

beherzt@awo-stormarn.de   www.awo-stormarn.de

Treffen: Zeit und Ort nach Bedarf. Um Anmeldung wird gebeten.

BEHERZT Große Straße 28-30, 22926 Ahrensburg

 


BEST Beratungsstelle für Mädchen und Frauen lädt ein...

www.best-ahrensburg.de

Best Logo2       

Einen Flyer von BEST finden Sie hier