Selbsthilfe-Akademie

 

Selbsthilfeakademie

 

Die Selbsthilfe-Akademie Schleswig-Holstein hat sich am 22. März 2019 mit einer Auftaktveranstaltung der Öffentlichkeit vorgestellt. Viele Vertreter*innen aus Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen und den Selbsthilfekontaktstellen waren anwesend und haben nach den Wortbeiträgen die Gelegenheit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen intensiv genutzt haben. Es wurde deutlich, wie engagiert, kompetent, lebendig und lebensfroh die Menschen sind, die sich in der Selbsthilfe engagieren.

Die Beiträge von Minister Heiner Garg, dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen Ulrich Hase, dem Bevollmächtigten der AOK NordWest Thomas Haeger und Kerstin Olschowsky als Vertreterin der Geschäftsführung des Paritätischen haben viel motivierenden Rückenwind für die Akademie in Schleswig-Holstein gegeben und gleichzeitig auch Erwartungen und Wünsche aufgezeigt. Allen gemeinsam war, dass sie die große Bedeutung der Selbsthilfe für die Menschen mit gesundheitlichen und sozialen Herausforderungen, für ihre gesellschaftliche und politische Teilhabe und damit das Gemeinwesen in Schleswig-Holstein betont haben.

www.selbsthilfe-akademie-sh.de 

 Fortbildungsangebote-2020.pdf

 Selbsthilfe-Akademie Schleswig-Holstein

Zum Brook 4 | 24143 Kiel
Tel.: 0431 5602-33
Tel.: 0431 5602-8833
E-Mail: info@selbsthilfe-akademie-sh.de